Mittwoch, 9. Juli 2014

1001extensions | Vorstellung

Hallo meine lieben Blümchen! 

Bevor ich mit dem heutigen Thema anfange, will ich euch nochmal kurz auf mein Gewinnspiel hinweisen. Klickt einfach hier, wenn ihr mehr darüber erfahren wollt.



Heute habe ich eine kleine Vorstellung beziehungsweise auch eine kleine Review über Clip-Extensions. Ich wurde von der Firma 1001extensions angeschrieben, ob ich welche ihrer Extensions testen möchte und darüber dann eine Review schreibe - besser gesagt, ich soll Werbung für sie machen. Dazu war ich echt überrascht, weil es sich um Echthaarextensions handeln sollte und welches Mädchen träumt denn nicht von langen, schönen Haaren. Deshalb dachte ich mir, ich könnte mir diese Chance nicht entgehen lassen und sagte zu. Der Lieferservice dauert exakte 10 Tage, wie es beschrieben wurde.



1 Packung


Ich wählte diese Extensions (*klick*) und war sehr erstaunt, da sie meiner Naturhaarfarbe wirklich sehr ähneln. In einer Packung sind 7 verschiedene Tresen und insgesamt bekam ich zwei Packung zugeschickt, also hatte ich insgesamt 14. Natürlich freute ich mich tierisch und wollte sie gleich ausprobieren.

Als ich sie auspackte, war ich erstmal mega erstaunt wie dünn diese Haare sind. Ich habe wirklich nicht mega viele Haare, aber mir war bewusst, dass zwei Packung nie für mein Haar ausreichen würden und den Anblick würde ich euch am liebsten ersparen. Leider werden sie nach unten hin auch mega dünn. Es sah aus, als hätte ich eine Menge an Haaren verloren, was ich sehr schade fand. Ein weiteres Problem meinerseits war, dass die Website verspricht, dass es sich um Echthaar handelt, dabei scheint es sich nicht zu 100% um Echthaar zu handeln. Als ich sie glätten wollte, weil sie geknickt waren durch das Liefern im Paket, fing mein Glätteisen total an zu stinken und für das ist mir mein teures Glätteisen einfach zu schade, also ließ ich sie so wie sie waren. Für mich sahen sie auch nicht wirklich gesund aus. Sie sind brüchig und die Spitzen scheinen nicht wirklich gesund zu sein.


1 Trese


Ein weiterer seltsamer Punkt ist die Website, auf der andauernd steht, dass man die Extensions günstiger bekommt. Ein richtig fieser Trick. Genauso wie, dass es ein hochqualitatives Remy-Haar sei. Überzeugt euch doch einfach selbst von der Hompage.



Ehrlich gesagt bin ich echt ein wenig enttäuscht, da ich finde, dass man sowas nicht unbedingt anbieten muss. Okay, ich durfte sie probieren und sollte dankbar für zwei Packung sein, aber es sah einfach scheußlich aus und deshalb würde ich sie keinem empfehlen. Ihr könnt auch gerne auf anderen Blogs nachsehen, aber ich bin echt nicht überzeugt davon und kann deshalb auch kein positives Feedback geben. Für einen Pferdeschwanz reichen die Extensions gerade so, da es dann einfach nach einem V-Schnitt aussieht, aber offen tragen kann ich sie nicht. Finde das irgendwie schade.






So meine Lieben, habt ihr Erfahrung mit Extensions oder sogar mit diesen? Wenn ja, wie fandet ihr sie oder was haltet ihr von 1001extensions? Es würde mich einfach mal mega interessieren.

Bis bald ihr Lieben! ♥


Kommentare:

  1. Ich finde es total toll, dass du deine ehrliche Meinung sagst! Respekt!
    Andere würden das niemals tun.
    Ich hatte noch nie Extensions und will auch keine haben, denn irgendwie finde ich das voll eklig von anderen die Haare zu tragen.
    ♥, Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Liebes. :)
      Ja, ich finde es auch nicht wirklich toll von anderen Haaren zu tragen, aber ich hatte bisher immer nur Kunsthaarextensions, die aber sofort immer kaputt waren. Deshalb wollte ich es sehr gerne ausprobieren, aber ja.

      Löschen
  2. Super dass du deine iegene Meinung so offen sagst! Ich habe die extensions auch zugeschickt bekommen. Ich finde auch, dass sie am Ende sehr dünn sind. Das mit dem Spliss ist bei mir aber überhaupt nicht der Fall, das kommt wohl immer auf das Produkt an ;)
    Dir einen wundervollen Tag Süße und pass gut auf dich auf!
    Isabella <3
    glam-of-life.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie sind wirklich dünn und nach gesunden Haarspitzen sah es wirklich nicht aus, aber vielleicht hattest du einfach Glück mit deinem Produkt. :)
      Dankeschön, wünsche ich dir auch. :) ♥

      Löschen
  3. Ich finde es wirklich sehr gut, dass du deine ehrliche Meinung sagst!
    Es ist echt schade, dass die Extensions so schlecht sind.

    Liebe Grüße Seli <3
    http://everythingisgorgeous.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :)
      Ich bin ja keine Friseurin, die das nun wirklich beurteilen kann, aber dies waren einfach Tatsachen und die 60€ sind die Extensions einfach nicht wert.

      Löschen
  4. toller, informativer post! ich hatte mir auch schon mal überlegt clip-in extensions zu bestellen einfach um die Haare zu verdichten, doch von diesen werde ich nun wohl die Finger lassen :) Danke für deine Review!

    AntwortenLöschen
  5. Mich haben sie auch angeschrieben aber ich habe nicht reagiert, ich fand die website komisch...
    Kuss,
    Milena ♥
    milasbeautyblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand die auch echt seltsam. Genauso wie denn Fakt, dass die gar nicht wirklich bescheid gegeben haben, dass ich welche bekomme. Sie kamen einfach ganz überrascht nach meiner Antwort E-Mail.

      Löschen
  6. Einen wirklich schönen Blog hast du da!
    Ich würde mich sehr über einen gegen Besuch freuen ;)
    Grüße Eric
    MY STYLEBOX

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :)
      Schau sehr gerne mal vorbei.

      Löschen
  7. Hey:)
    Toller Post♡
    Ich mach gerade eine Blogvorstellung, vielleicht hast du ja Lust mit zu machen!
    Würde mich freuen!
    Lg Sonnenblume
    sonnenblume02.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gucke auf jeden Fall vorbei. :)

      Löschen
  8. Hallo Liebes <3

    ich finde es wirklich sehr gut, dass du so offen deine Meinung, über die Produkte und die Firma sagst.
    Ich wurde auch von der Firma angeschrieben und bei mir kamen sie genau so überraschen wie bei dir an. ich war auch sekptisch, habe dann aber doch zu gesagt. Bei mir hat es sich aber gelohnt, da sie wirklich gut bei mir aussehen und auch nicht zu wenig bzw. zu dünn sind. Ich habe vor einiger Zeit auch aml einen Post über sie geschrieben. Vielleicht möchtest du ihn dir mal ansehen. :)

    Liebste Grüße und fühl dich gedrückt xX
    Chantal :-*

    http://somekindoftrouble-chantal.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube es kommt auch auf das Produkt an und die Haarmenge, die man selbst hat. :) Klar, hab ich mich auch gefreut, aber ich war wirklich zuerst sehr enttäuscht.
      Danke. :)

      Löschen
  9. Toller Blog wirklich♥
    und interessanter Post
    Liebste Grüße Lale
    xlilyofthevalley.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Toller Blog wirklich♥
    Und interessanter Post
    Liebste Grüße Lale
    xlilyofthevalley.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Hallihallo :)
    Ganz ganz lieben Dank für deinen netten Kommentar auf meinem Blog :) hat mich riesig gefreut.
    Ich selber habe auch Clip in Extensions, leider auch kein Echthaar. Echthaar ist mir einfach zu teuer. Ich bin mit meinen recht zufrieden meine sind von SONGMICS und die habe ich für 10€ bei Amazon bestellt. Angeblich kann man sie glätten und locken aber ich lasse das lieber. Wenn du Interesse hast kannst du ja dir diese nochmal ansehen.
    Ich folge dir jetzt auch mal weil ich deinen Blog echt schön finde :)

    Liebste Grüße Kleinstadtcinderella :)
    http://kleinstadtcinderellasnailblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde sie mir auf jeden Fall angucken und dankeschön. :) ♥

      Löschen
  12. Klasse und ehrlicher Post ;)

    Liebst Minnja
    www.minnja.de

    AntwortenLöschen
  13. du machst wirklich sehr coole Fotos :) gefällt mir gut!

    AntwortenLöschen
  14. Das scheint wohl der Reinfall schlecht hin gewesen zu sein. :( Ich beneide dich aber darum, dass dir etwas zugeschickt wurde. :D Mein Blog ist glaube ich noch zu klein...
    Ich möchte mich auch für deine lieben Kommentare auf meinem Blog bedanken. Deiner gefällt mir richtig gut! Ich hab schon eine Menge Posts gelesen und folge dir nun.

    Liebe Grüße Phine von www.itsme-phine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, war es wirklich wohl ein wenig. :D
      Ein Blog ist eigentlich nie zu klein, dabei wollen sie ja einfach nur Werbung für ihr Produkt und Blogger sind doch dafür perfekt. Finde das ganze einfach ein bisschen kritisch. :)
      Dankeschön, Liebes. ♥

      Löschen
  15. Hallo (:

    Oh das mit den Extensions ist wirklich ärgerlich :/ Wäre ja auch zu schön um wahr zu sein :D ♥
    Dein Blog gefällt mir sehr gut, dein Header ist wirklich schön (: ♥
    Liebe Grüße (:
    http://probably2morrow.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, war echt ärgerlich. :D
      Aw, dankeschön, Liebes. :) ♥

      Löschen
  16. ich bin auch schon am überlegne ob ich mir extencions hole..nciht wegen der länge sondern wegen dem volumen.. echt schöner post (:

    http://marinareyam.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du sie nur wegen dem Volumen möchtest, dann ist das natürlich ok. :)
      Dafür sind sie echt gut. :)

      Löschen
  17. Cool, dass du so ehrlich sagst, was du denkst, gerade weil du sie gratis bekommen hast :) Schade dass sie dir nicht gefallen haben!

    Liebe Grüße, Klary xx
    http://popcorn-im-dekollete.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, dass sich das auch gehört. :)
      Danke. :)

      Löschen