Freitag, 10. April 2015

Reine Haut? Na, ganz einfach!

Hallöchen meine Blumen

Na, alles gut bei euch? Ich hoffe doch. :) 
Heute habe ich eine ganz bestimmte Routine für euch und zwar meine "Abschminkroutine". Weshalb ich diese euch zeigen möchte? Mir haben diese Produkte sehr geholfen eine reine Haut zu bekommen. Ich hatte zwar nie wirklich feste Problem mit Hautunreinheiten, aber hin und da erschienen doch mehrere fiese Pickelchen. Nun ja, vielleicht wäre es ja auch eine Routine für euch. 


Das Abschminken



Mit was fängt man nun als erstes an? Ja genau, natürlich mit dem Abschminken. Ich benutze dazu den "Nivea Augen Make-Up Entferner" und ein paar Wattepads. Meist geht die Mascara nicht ganz weg, aber dann gebe ich noch einen Tropfen auf ein Wattepad und dann verschwindet fast immer alles. Ich habe mich nach langem Probieren für diesen Make-up Entferner entschieden, da ich von den anderen, die ich sonst noch getestet habe, eine sehr unreine Haut bekommen habe.


Teebaumöl




Nach dem gründlichen Entfernen des Make-up's trage ich Teebaumöl auf meine Unreinheiten auf. Derzeit benutze ich einen Gesichtstoner von Lush. Allerdings muss ich sagen, dass ich das Teebaumöl aus der Apotheke am besten finde, da dies reines Teebaumöl ist und nicht mit Wasser vermischt wurde. Teebaumöl trocknet den Pickel aus, aber auch die ganze Haut, deshalb ist die richtige Pflege danach sehr wichtig. Während ich das Teebaumöl ein wenig einziehen lasse, putze ich mir meist fleißig meine Zähne. :D


Feuchtigkeitscreme


Damit die Haut nicht austrocknet muss eine Feuchtigkeitscreme her. Hier benutze ich eine von bebe. Diese Creme finde ich eine super Alternative zu der Vichy Normaderm die ich vorher immer benutzt habe. Ich finde, dass diese den gleichen Effekt erzielt und auch noch um einiges günstiger ist. 

Reinigung


Wenn ich Lust habe massiere und reinige ich mir meine Haut noch mit diesem Pad von Dm. 

Und das wars schon! Ich habe kaum mehr Unreinheiten und Pickel und darauf bin ich sehr stolz. Vielleicht hat der ein oder andere auch schon diese Produkte getestet und würde mir seine Meinung mitteilen? Habt ihr sonst spezielle Produkte oder allgemein gute Produkte? Wenn ja, lasst es mich doch wissen! :)


Bis bald ihr Lieben,

Kommentare:

  1. Ein total schöner Post, Liebes! Das Peeling Pad benutze ich auch und bin sehr zufrieden damit.
    LG Susie
    Go Carpe That Diem

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :)
      Ja, ich finde das Peeling Pad auch eine recht gute Alternative zu diesen Reinigungsbürsten.

      Löschen
  2. Toller Post!<3
    Ich müsste auch mal Teebaumöl probieren! Meine Haut ist leider sehr unrein..
    Liebe Grüße, Jenna
    http://loveismydr.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Jenna. :)
      Teebaumöl kann ich dir nur ans Herz legen. Allerdings mögen einige denn etwas gewöhnlichen Geruch von Teebaumöl nicht.

      Löschen
  3. Sehr schöner & interessanter Post! Meine Routine ist auch eher minimal haha :)
    Alles Liebe
    Luise

    http://my-little-beauty-secrets.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :)
      Lieber eine kleine Routine, als eine halbe Stunde am Abend mit dem Abschminken zu verbringen! :D

      Löschen
  4. Tolle Routine.!
    Liebe Grüße Lena,
    http://my-world-behind-the-lense.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Toller Post von dir! :)
    Die Feuchtigkeitscreme von Bebe benutze ich auch immer wieder gerne! :)
    Die riecht so gut! :)

    Liebe Grüße Jana ♥
    janasuniqueworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dankeschön. :)
      Ich mag die Creme auch sehr gerne, den Geruch finde ich sehr erfrischend.

      Löschen
  6. Liebe Lea, ich glaube den Makeup Entferner muss ich mir mal genauer ansehen. Ich suche nämlich noch nach einem Guten! :) Danke also für den Tipp! Dieses Peeling Pad habe ich übrigens auch :)
    Ich wünsche dir ein grandioses Wochenende! :)
    Liebst, deine Kate! :) <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hoffe ich mal, dass dir der Make-up Entferner auch so gut gefällt wie mir. :)
      Vielen Dank und ich wünsche dir ebenfalls noch ein wunderschönes Wochenende! :)

      Löschen
  7. Toller Post! Genau diese bebe Cremé benutze ich auch. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    liisaslovelyworld.blogspot.de
    Ps. Bei mir läuft gerade ein Gewinnspiel, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen. :)

    AntwortenLöschen
  8. Danke für deinen Kommentar<3
    Super Post, echt praktisch! *-*
    Liebste Grüße,
    Sonnenblume
    sonnenblume02.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne doch und dir auch vielen Dank. :)

      Löschen
  9. Die Bebe-Creme benutze ich auch, allerdings die Relaxing Care, daynight cream.
    Ist sehr angenehm und überhaupt nicht klebend sondern schnell einziehend, was ich eher bevorzuge.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau deshalb mag ich die Bebe Creme total. :)

      Löschen
  10. Schöner Post! :) Ich denke den Augen Makeup Entferner werde ich auch mal testen :)
    Liebe Grüße,
    Julia

    http://alwaysbeyourselves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Ein toller Post! Du hast so einen schönen Blog!:-)
    Liebste Grüße lauravhh.blogspot.de <3

    AntwortenLöschen
  12. Ein wirklich schöner & toller Post, vorallem weil er auch sehr hilfreich ist! Ich muss mir unbedingt mal Teebaumöl kaufen, wenn es bei dir so gut hilft! ♥

    Liebst Lea❤
    von -> http://fee-ling-s.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :)
      Ohne Teebaumöl geht bei mir wirklich gar nichts! :)

      Löschen
  13. Ich hatte auch mal ein Gesichtswasser mit Teebaumöl probiert, das fand ich eigentlich auch ganz gut. So richtige Pickel habe ich auch nicht, eher so Unterlagerungen. Die wegzubekommen gestaltet sich allerdings eher schwierig.
    Schöner Post! :)

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist wirklich schwierig, aber einfach das beste daraus machen. :))
      Dankeschön. :)

      Löschen
  14. Das Reinigungspad benutze ich auch recht gern, genau wie Teebaumöl. Teebaumöl ist gerade bei unreiner Haut sehr wirksam, wie ich finde. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch, Teebaumöl ist wirklich ein tolles Mittel für unreine Haut! :)

      Löschen
  15. Der Post kommt gerade zur richtigen Zeit, meine ganzen Produkte die ich abends immer benutze gehen langsam aus und ich will neue Dinge Probieren, da scheinen mir deine ganz gut :)
    Du hast übrigens einen richtig schönen Blog, hab mich total verliebt ♥
    Liebe Grüße,
    Jone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das ist ja toll! :) Hoffe ich konnte dir helfen!
      Tausend Dank. :) ♥

      Löschen
  16. Ein super Post, gefällt mir richtig gut! Ich beschäftige mich seit einiger Zeit sehr intensiv mit dem Thema Hautpflege und will endlich, endlich nun irgendwann einmal zu meiner perfekten Routine gelangen! Habe mir hier bei dir gleich zwei neue Tipps abschauen können. Teebaumöl hatte ich zum Beispiel gar nicht mehr auf dem Schirm! Sollte ich mal wieder testen. Als ich richtig viele Pickel hatte, hat es mir damals eigentlich gut geholfen. Das Pad finde ich ebenfalls sehr interessant. Bis jetzt war ich immer mehr der Gesichtsbürsten-Typ, allerdings sollte ich mir dieses Produkt bei meinem nächsten DM-Besuch etwas genauer anschauen!
    Danke für diesen tollen Beitrag :)

    Auch ein großes Dankeschön für deinen umfangreichen und lieben Kommentar! :)
    Ja, shoppen im Ausland finde ich einfach wirklich spannend und besonders, wenn man da mal etwas "Außergewöhnliches" findet, ist es besonders klasse.

    Allerbeste Grüße und einen schönen Sonntag wünsche ich dir!

    mtrjschk.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich richtig toll, dass ich dich ein wenig dazu weiterleiten beziehungsweise auf neue Produkte hinführen konnte! :) Vielen Dank.

      Löschen
  17. Mag deine Posts sehr !
    -
    Liebste Grüße:)
    Cyra von:
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  18. Solche Posts können ruhig öfter kommen :) Mit diesem Peelingpad von ebelin liebäugele ich auch schon einige Zeit, aber das teil kostet in Österreich einfach dreimal so viel und das find ich eine Frechheit. Deshalb werd ich das von meinem nächsten Besuch in Deutschland mitnehmen und bis dahin bin ich eben Zusätzliches-Peeling-los. Meine alte Gesichtsbürste hab ich schon weggeschmissen weil man die nicht allzu lange verwenden soll :)
    Als Augen-Make-Up-Entferner benutze ich seit einiger Zeit den stinknormalen ölhaltigen von Balea. Günstig, unkompliziert und funktioniert gut (verwende allerdings keine wasserfeste Mascara). Zum Augen abschminken finde ich generell Produkte mit Ölanteil viel, viel besser!

    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist ein tolles Kommentar! Werde ich nun versuchen öfters zu machen. :)
      Das mit den Preisen in Österreich ist echt doof, hab so generell das gleiche Problem.
      Dankeschön, für dein Kommentar! :)

      Löschen
  19. Von dem Augen Make-up Entferner von Nivea habe ich auch schon gute gehört, ich teste im moment den von Garnier. Teebaumöl soll wirklich gut sein aber so richtig daran getraut habe ich mich noch nicht, soll ja doch sehr aggressiv sein für die Haut :-/
    Liebe Grüße Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Teebaumöl ist wirklich eher aggressiv, aber ich denke genau deshalb ist eine gute Nachbehandlung wichtig, darum greife ich zu einer Feuchtigkeitscreme wie die von bebe, damit klappt das ganze eigentlich ziemlich gut. Natürlich wirkt sich das jedoch bei jeder Haut anders aus. :)

      Löschen
  20. Hey :)
    Dein Blog gefällt mir sehr :)
    Hast echt mehr Aufmerksamkeit verdient.♥
    Liebe Grüße Amelie

    Vielleicht hast du auch mal lust auf meinem BLOG vorbeizuschauen
    freue mich immer über Feedback und über neue Leser. ;)
    am-elie.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  21. ein wirklich toller und interessanter post! (:
    ganz liebe grüße♥

    http://laraloretta.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  22. Die bebe Creme benutze ich auch. Den Augenmakeup Entferner habe ich mir letztens auch überlegt zu kaufen, aber im Moment Butze ich noch den von Dm, mit dem ich auch sehr zufrieden bin :)
    Toller Post!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist toll! Freut mich, dass du für dich schon einen Make-up Entferner gefunden hast! :)

      Löschen
  23. Ich benutze auch Teebaumöl Gesichtpflege vom Body Shop und seit dem ich das mache, habe ich viel weniger Probleme mit meiner Haut! :)

    Und die Creme von Bebe hab ich auch und kann sie ebenfalls empfehlen ;)

    Liebe Grüße♥

    AntwortenLöschen
  24. interessanter und guter Post
    Ich selbst schminke mir nur die Augenbrauen, Mascara brauche ich nicht mehr, hab falsche Wimpern drauf und das reicht :-)

    Liebste Grüße, Nicole
    http://nicolehenzel.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist natürlich vorteilhaft! :)

      Löschen
  25. Dein Blog gefällt mir so sehr ! Hast ab heute einen neuen Leser :-)
    Liebe Grüße
    http://ellaniri.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  26. Solche Routine-Posts sehe ich mir immer besonders gerne an!
    Du hast die Produkte toll in Szene gesetzt :)
    xx Lia
    liaslife

    AntwortenLöschen
  27. Einen sehr schönen Blog hast du :-)
    Das mit dem Teebaumöl werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren - als Mittel gegen Pickel kannte ich das noch gar nicht.
    Hast ab heute eine Leserin mehr. Würde mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischaust.
    Liebste Grüße, Leo x
    www.leolisette.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Leo. :)
      Teebaumöl kann ich dir wirklich nur ans Herz legen! :)

      Löschen
  28. Ich liebe deinen Blog! Mach weiter so. Bin total in deine Bilder verliebt <3
    Folge dir gleich <3

    grüße ♥
    http://magicofjazz.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  29. Wow!<3 Ein sehr schöner post mit tollen Bildern! Du hast die Produkte echt sehr schön in Szene gesetzt, wie ich doch finde! Das Massage Pad von ebelin mag ich auch richtig gerne!<3

    Alles Liebe
    Hanna von voll verpinselt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich ein tolles Kompliment, vielen Dank. :))

      Löschen
  30. Toller Post! Ich selbst benutze sehr gerne die milde Gesichtsseife von Clinique und danach den Toner von Kueshi.

    Xoxo
    Linda

    http://lapetitebetise.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Produkte klingen sehr interessant, werde ich mir auf jeden Fall mal anschauen. :)

      Löschen
  31. Hey:) Bin eben durch Zufall auf deinen Blog gekommen & finde ihn echt schön, weiter so:) Deine Bilder gefallen mir richtig gut. Großes Lob:) Hab dich jedenfalls gleich abboniert und werde in Zukunft öfter vorbeischauen:)

    Liebe Grüße, Melli

    http://its-my-beauty-blog.blogspot.de/

    Vielleicht hast du Lust bei mir vorbei zuschauen:) Stelle auf meinem Blog eine neue Uhr vor & würde mich freuen wenn du dir das Video dazu anschaust:)

    AntwortenLöschen